Sonntag, 8. April 2018

Minitrainingsheft "Sachaufgaben lösen"

Minitrainingsheft "Sachaufgaben lösen"

Heute gibt es für euch ein kleines "Mini-Trainingsheft" mit Sachaufgaben bzw. Rechengeschichten, die verschiedene Bereiche abdecken und unterschiedlich schwer sind. Jede Seite ist gleich aufgebaut. Es gibt auch immer einen Platz für mögliche Skizzen und/oder Notizen, die beim Lösen helfen können. Ein Deckblatt ist ebenfalls wieder mit dabei. Eine Nummerierung habe ich nicht vorgenommen. Ihr könnt die Seiten nach eurem Ermessen zusammenstellen.

Ich würde mich freuen, wenn euch das Heftchen gefällt und ihr es für eure Schüler nutzen könnt. Habt einen schönen Sonntag und genießt die Frühlingssonne!

P.S.: Die Längenfehler beim Fußballfeld habe ich behoben ;-) Danke für den Hinweis!

Bitte beachtet: Alle Materialien werden ab jetzt über einen neuen Zwischenspeicher zur Verfügung gestellt. Dieser zeigt keine Vorschau des Materials mehr an. Ihr müsst das Material speichern und könnt es erst dann ansehen und ausdrucken.


ACHTUNG: Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, deine IP-Adresse sowie Tag und Datum deines Kommentars gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen.


Kommentare:

  1. Dann bin ich mal die erste, die sich drübertraut und einen Kommentar unter den neuen Bestimmungen postet! Sehr nett ist das Sacharbeitsheftchen... Sehr schön und liebevoll aufgebaut, wie kann man da Mathe nicht mögen? Mir sind nur zwei kleine Sachen aufgefallen, die mich stutzig gemacht haben -- bei der Rechnung mit dem Fahrrad war mir nicht ganz klar, ob das Geld im Sparschwein schon das seit 6 Monaten gesparte inkludiert oder nicht. Und in der Fussballfeldrechnung -- ist das Absicht, dass das Feld unter einem Meter groß ist? Ich meine, es macht schon Sinn, wenn es darum geht, mit Metern und Zentimetern zu rechnen, ich bin nur drüber gestolpert.

    Aber echt schön gemacht! Muss mir mal überlegen, wie ich so was mal für meinen DaF Unterricht entwerfen kann -- ja, ich weiß, hat jetzt nichts mit Mathe zu tun -- aber die sind immer so schwer dazu zu bewegen, sich mal beim Erarbeiten der Texte auch nur einen MIlimeter vom Text wegzubewegen, vielleicht ginge es ja leichter, wenn sie etwas visuell ansprechenderes hätten. So mit Raum für Notizen und der Möglichkeit, eigene Antworten zu schreiben anstatt nur aus einem Text abzuschreiben.

    Cheers,
    Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,
      danke für deine Hinweise!
      Die Längen beim Fußballfeld sind natürlich Käse ;-)
      Das habe ich gleich behoben.
      Beim Sparschwein habe ich es jetzt anders formuliert. Dann sind alle Ungereimtheiten hoffentlich beseitigt.
      Nochmale DANKE für deinen ausführlichen Kommentar!
      LG, Daniela

      Löschen
  2. Super Heft, passt genau. Beim Fußballfeld auch die Frage, ob das nicht ein falsches Längenmaß ist. Die Sparschweinaufgabe habe ich so verstanden, dass 162 Euro in der Spardose sind und sie noch seit 6 Monaten spart.
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra!
      Danke für deinen Hinweis!
      Ich habe es jetzt anders formuliert und hoffe, es ist jetzt klarer. 162€ sind im Sparschwein und zusätzlich spart sie das Geld in dem Zeitraum, der genannt ist.
      LG zurück,
      Daniela

      Löschen
    2. So hatte ich es auch verstanden, aber ich musste halt erst mal nachdenken -- bin aber auch kein Mathe-Pro, haha. Jedenfalls finde ich das Heft total klasse!!! Echt schade, dass ich nicht MaF unterrichte, lol! (Obwohl Mathe für meine Jüngste tatsächlich eine Fremdsprache ist...

      Cheers,
      Corinna

      Löschen
  3. Das ist ja wirklich hübsch geworden und mit Sicherheit im kommenden Schuljahr für meine Klasse sehr brauchbar. Danke sag ich schon jetzt!
    LG @ndrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann freue ich mich, wenn du das Material im nächsten SChuljahr gut nutzen kannst!
      LG schickt dir,
      Daniela

      Löschen
  4. Hallo Daniela!

    Vielen Dank für das tolle Heftchen!
    Ich finde Sachaufgaben kann man nie genug trainieren. Viele Kinder haben da ja doch so ihre Probleme.

    Einen sonnigen Sonntag dir!

    Liebe Grüße,
    Marissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marissa,
      ja, das stimmt ;-) Sachrechnen ist ein leidiges Thema, das sich nicht genüg üben lässt. Aber wenn man es regelmäßig macht, dann werden auch die Kinder etwas sicherer und haben vor solchen Aufgaben nicht mehr so viel Angst!
      LG, Daniela

      Löschen
  5. Huhu! Das ist ja schade mit der neuen Änderungen durch die Gesetzesänderung. Ich sende dir hiermit ein "Dankeschön" für das tolle Heftchen! Viele liebe Grüße!! Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,
      na ja, da müssen wir als Blogger durch ;-)
      Ich habe mich lange damit beschäftigt und mir letztendlich fachliche Hilfe gesucht. Alleine hätte ich die Änderungen wohl nicht umsetzen können.
      LG, Daniela

      Löschen
  6. Liebe Daniela!
    Das Heftchen passt super zu meiner Klasse! Vielen Dank dafür!! :-)
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      das freut mich sehr!
      LG zurück,
      Daniela

      Löschen
  7. Auch von mir ein herzliches Dankeschön für ein weiteres tolles Arbeitsheft! Bin immer wieder begeistert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, das freut mich sehr!
      Das nächste Heft zum Thema "Längenmaße" ist in Arbeit!
      LG, Daniela

      Löschen
  8. Ich werde das auch gleich morgen meiner Teamkollegin zeigen. Vor den Ferien hatten wir beschlossen mit unseren Klassen regelmäßiger diese "ungebliebten" Sachaufgaben zu machen. Die fallen den Kindern einfach immer schwer...also müssen sie es eher häufiger als seltener üben. Da müssen wir jetzt wohl durch. :-P Also kommt das Heftchen mal wieder wie gerufen!! Danke!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Nina!
      Sachaufgaben muss man regelmäßig üben. Die Kinder haben manchmal so viel Scheu davor. Aber wenn man regelmäßig übt, dann werden sie sicherer. Von daher freue ich mich, dass du das Heft brauchen kannst!
      LG, Daniela

      Löschen
  9. Liebe Daniela,
    vielen lieben Dank, das passt wie so oft genau zu meinen Themen. Deine Materialien gefallen mir und den Schülern sehr.
    Liebe Grüße
    Catharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Catharina!
      Danke für dein nettes Feedback!
      Dann hoffe ich, dass deine Lieben auch damit gerne arbeiten!
      LG, Daniela

      Löschen
  10. Dankeschön für das nett aufgearbeitete Material. Für die Zweitklässer werde ich die Zahlen etwas anpassen, dann passt es auch für sie.
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      das geht natürlich auch ;-)
      Ichf reue mich, dass du dir die Arbeit machen willst und die Zahlen anpasst.
      LG, Daniela

      Löschen
  11. Danke, liebe Daniela!
    Für das Sachaufgabenheft natürlich, aber auch dafür, dass du so viel Zeit, Energie und nicht zuletzt Geld investierst, um deinen Blog zu erhalten!
    Ich finde hier immer wieder etwas Passendes oder eine neue Idee, die ich für meine Schüler anpassen kann.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      danke für deine lieben Worte!
      Es ist schön zu hören, dass so viele von euch gerne mit meinen Sachen arbeiten. Das motiviert auf jeden Fall zum Weitermachen!!!
      LG, Daniela

      Löschen
  12. Lieben Dank dir! Damit erfreue ich dann als nächstes meine Fördergruppe! Ansonsten: was bin ich froh, dass du nicht aufgegeben hast! Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      na ja, ich habe es mir schon überlegt.
      Aber in meinem Blog stecken so viel Herzblut, Freude und auch Zeit, dass ich nicht so einfach aufgeben wollte. Man weiß aber nicht, wie sich das Ganze entwickelt. Ein Blogumzug steht evtl. aber auch noch im Raum.
      LG, Daniela

      Löschen
  13. Das ist ja passend :) Gerade steht das Thema "Sachaufgaben" auch bei uns an. Leider habe ich, einen Tag bevor ich deinen "Spickzettel" gesehen habe, unseren "Spickzettel" für die Kinder kopiert und laminiert. Allerdings ist deiner viel schöner und übersichtlicher, sodass ich diesen definitiv beim nächsten Mal benutzen werde.

    Ich freue mich übrigens sehr, dass du deinen Blog weiterführen möchtest. Ich mag dein Material sehr.

    Liebe Grüße,
    Birte

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, deine IP-Adresse sowie Tag und Datum deines Kommentars gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder direkt von mir löschen lassen.