Dienstag, 19. Januar 2016

Portfolio "Erste Hilfe"

Portfolio "Erste Hilfe"

Seit diesem Schuljahr ist nun auch das Thema "Erste Hilfe" im bayerischen Sachunterrichts-Lehrplan der dritten Klasse verankert. Seit Ende der letzten Woche beschäftigen wir uns daher mit diesem Thema. Dazu haben die Kinder ein Portfolio angelegt, das sich langsam füllen wird. Da meine Klasse das erste Mal mit einem Portfolio arbeitet, leite ich einiges an und wir machen ab und an auch einige Themenblätter gemeinsam. Dennoch sollen sie einiges selbst erarbeiten und gestalten. Mal schaun, wie das klappt. Das Deckblatt und das Inhaltsverzeichnis gibt es hier.
Ob ich noch sehr viel mehr zum Thema einstellen kann, kann ich nicht versprechen. Ich verwende vieles aus unserem Lehrwerk (Kleeblatt) und einigen Heftchen, die ich mir besorgt habe (s. Foto).
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Halli Hallo liebe Daniela!
    In Österreich ist Erste Hilfe auch ein Themenschwerpunkt in der dritten Klasse. Wir arbeiten mit der Mappe "Helfi hilft dir helfen". Die Mappe gibt es als Downloadmaterial auch hier: http://www.jugendrotkreuz.at/oesterreich/ausbildungen/erste-hilfe/helfi-hilft-dir-helfen/unterrichtsmaterialien

    Ich arbeite das erste Mal damit, aber momentan gefällt es mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Sändii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Tipp. Da schaue ich gleich mal rein!
      LG, Daniela

      Löschen
  2. Hallo liebe Daniela,
    ich finde es super, dass dieses Thema mittlerweile in immer mehr Lehrplänen auftaucht! Zum einen macht es meiner Erfahrung nach den Kids total viel Spaß, zum anderen Spreche ich aus der Sicht einer Ausbilderin (was ich nebenbei mache). Daher kann ich dir nur sagen, dass du dir tolle Bücher angeschafft hast!

    Dir und deinen Schülern viel Spaß dabei!
    Liebste Grüße
    Ida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ida,
      ich kann mich dir da nur anschließen. Das Thema ist wirklich mehr als sinnvoll und die Kinder total motiviert bei der Sache. Mit den Heftchen bin ich wirklich recht zufrieden. Da kann ich nicht klagen ;-)
      Liebe Grüße,
      Daniela

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    auch das Bayerische Jugendrotkreuz bietet mit seiner Arbeitshilfe "Juniorhelfer" auch ganz tolles Material (Bildkarten, Comics, Arbeitsblätter - auch differenziert, Tipps und Tricks etc.). Der Leitfaden (ausgearbeitet übrigens größtenteils von Grundschullehrern mit fachlichem Hintergrund) bietet vor allem größtenteils auch alle Materialien und Inhalte so aufgearbeitet, dass auch "Laien" gut damit arbeiten können. Zudem gibt es unter http://juniorhelfer.jrk-bayern.de auch ein gut ausgebautes Forum, das nochmals mehr Materialien und auch den Austausch mit anderen anbietet! Viele Materialien könnte ich mir auch gut für den Einsatz im Portfolio vorstellen.
    Wichtig ist nur, dass das Thema auch in der Schule umgesetzt wird und entsprechend die Schüler lernen, dass Helfen gut und wichtig ist und es jeder tun kann!

    AntwortenLöschen