Sonntag, 1. Februar 2015

Arbeitsheft zum "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns

Kleines Arbeitsheft zum "Karneval der Tiere"

In den nächsten Musikstunden werden wir uns mit dem "Karneval der Tiere" beschäftigen. So ist auch wieder ein kleines Arbeitsheft dazu entstanden. Ich habe die Seiten nicht nummeriert. Man kann also wieder die Seiten verwenden, die man möchte und andere weglassen.
Für einen Arbeitsauftrag sollte man kleine Fingerpuppen bzw. eine Stabfigur basteln. Die Vorlagen dazu gibt es hier.
 
Ich würde mich freuen, wenn euch das neue Musikmaterial gefällt! Über Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch ;-)
 
Deckblatt
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Ich habe in der letzten Woche in der 3.Kl, in der ich Musik unterrichte, mit dem Karneval der Tiere angefangen. Vieles nutze ich aus "Concerto". Da passen deine liebevoll erstellten Materialien wunderbar dazu. Herzlichen Dank dafür!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita,
      ganz lieben Dank für deinen netten Kommentar! "Concerto" habe ich auch und mag es auch sehr gerne!
      LG, Daniela

      Löschen
    2. Hallo!
      Könnt ihr bitte noch einen weiterführenden Tipp zu "concerto" geben? Wenn ich das in die Suchmaschine eingebe, bekomme ich keine für Grundschule passenden - ihr meint vermutlich nicht das "Magazin für Alte Musik", oder ;-) ?
      Vielen Dank für deine Arbeiten für Musik, Daniela! Ich finde sie auch SUPER und du bist damit auf weiter Flur alleine und einzigartig!
      Viele liebe Grüße
      Kerstin

      Löschen
    3. Liebe Kerstin,
      danke für dein nettes Lob :-) Da freue ich mich seeeeeeeeeehr!
      Das hier ist Concerto: http://www.amazon.de/Concerto-Klassik-Handlungsorientierte-Materialien-Musikunterricht/dp/3834438251/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1422790250&sr=1-1&keywords=concerto
      Es gibt für das Heft auch eine CD und noch ein weiteres Heft (glaub ich).
      Hoffe, das hilft dir weiter!
      LG, Daniela
      P.S. Magazin für Alte Musik wäre sicher auch mal was ;-) Die höre ich übrigens sehr gerne!

      Löschen
    4. :-) Sehr gern geschehen!
      Danke für den link - das passt dann doch besser ;-)
      LG Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Daniela, über deine Musikbeiträge freue ich mich ganz besonders. Sie sind toll strukturiert, schön gestaltet und helfen bestimmt vielen Kollegen, sich auch mal an Musik und insbesondere Werkhören heranzuwagen! Tausend Dank! Bia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bia,
      danke dir für die nette Rückmeldung! Werkhören finde ich einfach wichtig, denn Musikunterrichts sollte nicht nur aus Singen bestehen (auch wenn das wichtig ist)! Von daher hoffe ich, dass meine Musiksachen Lust auf Werkhören machen!
      LG, Daniela

      Löschen
  3. Hallo Daniela!
    Das Heft ist wirklich wunderbar und sehr kindgerecht gestaltet. Toll ist auch, dass du die Seitenzahlen weglässt. So kann man auch weniger Arbeitsblätter verwenden. Deine Ideen sind wirklich prima!!! Auch wenn ich das Heftlein in nächster Zeit nicht verwenden kann -
    danke, danke, danke!!!
    LG, alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine liebe Rückmeldung, alibert!

      Löschen
  4. Also ich freue mich WAHNSINNIG über jedes neue Musikmaterial! Mittlerweile gibt es für die Hauptfächer so viele tolle Sachen, aber die Nebenfächer, in denen auch schwächere Kids zeigen können, was sie können, werden leider sehr außer Acht gelassen.
    Ein wunderschönes, gut durchdachtes Material!*strahl*
    Sehr gerne mehr davon!

    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maren,
      das sehe ich auch so. Für die Hauptfächer findet man viel. Mir ist Musik aber auch sehr wichtig und die Kinder mögen es sehr, wenn wir auch mal Werkhören machen oder Instrumente genauer besprechen. Danke auch für deinen netten Kommentar!
      LG, Daniela

      Löschen
  5. Liebe Daniela,
    herzlichen Dank für das wundervolle Material!!
    Die Arbeitsseiten sind sehr ansprechend gestaltet und vermitteln solides Basiswissen - klasse!
    Mit solchem Material lernen die Kinder auch klassische Musik zu lieben :)
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  6. Super gut gelungen!
    Für meine LB/E-Klasse 5/6 jetzt genau richtig.
    Da kann ich eine schöne Stunde mit gestalten, teilweise vorlesen, teilweise bearbeiten lassen, ev. an einer Lerntheke... die Musik abschnittsweise hören und zuletzt ganz... dazu noch Kunst: Danke!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    dein Material ist einfach Klasse! Wunderschön gestaltet und wirklich gut durchdacht. Vielen Dank für die Mühe die du dir gemacht hast.
    Welche Stücke , bzw. wie viele Stücke, hast du als Einstieg vor der Seite mit den Tieren die im Stück vorkommen angespielt?
    Ich überlege gerade, meinen Plan für nächste Woche umzuschubsen und den Carneval mit deinem Material einzuschieben. Da ich in den 3. Klassen gerade vorher Streichinstrumente /Orchester behandelt haben, wäre das eine tolle Fortsetzung.
    Lg
    Annette

    AntwortenLöschen
  8. Viiiiiiielen Danke für den hammer Musikmaterial!!! Musik kommt so oft zu kurz! Deine Heftchen (habe neulich erst das Notenwertheftchen eingesetzt) kommen bei den Kindern super an und man kann damit strukturiert unterrichten! DANKE! Weiter so! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Daniela,
    Vielen vielen Dank für das tolle Büchlein! Du hättest nicht zufällig Lust noch ein paar Seiten über den Löwen und die Schildkröten (Can Can...) einzufügen...?
    LG (auch) Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      wenn es mir zeitlich am Wochenende ausgeht, dann ergänze ich noch ein paar Seiten dazu. Ich kanns dir aber nicht versprechen!
      Liebe Grüße,
      Daniela

      Löschen
    2. Super, danke! Ich drück mir schon mal die Daumen, dass du die Zeit findest ;-))
      Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
  10. Zunächst einmal vielen Dank für das tolle Material! Es ist so schön kindgerecht gestaltet.
    Leider muss ich Musik fachfremd unterrichten und bin auch solch eine tolle Hilfe angewiesen.
    Kannst du mir vielleicht noch einen Tipp bzgl. der Instrumente geben. Insbesondere jedes, das rechts oben auf dem Orchesterblatt ist, kann ich nicht erkennen.
    Vielen Dank!
    Lavenda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lavenda,
      also, das Instrument oben rechts, ist eine Celesta.
      Außerdem kommen noch Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Klavier/Flügel, Klarinette und Querflöte vor. Ich hoffe, ich hab nichts vergessen. Manchmal nutzt man statt der Celesta auch eine Glasharmonika.
      Wenn ich dir irgendwie musikmäßig noch helfen kann, melde dich gerne auch per mail (s. Impressum).
      LG, Daniela

      Löschen
    2. Liebe Daniela,
      vielen Dank!!
      Das Angebot werde ich sehr gerne annehmen!!!

      Löschen
  11. Liebe Daniela,

    das Heft ist super!! Es kommt wie gerufen und ich freue mich darauf mit meinen 4ern daran zu arbeiten. Ich werde es mit dem Hör-Bilderbuch vom gondolino-Verlag kombinieren.

    Danke!
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  12. liebe Daniela, das Büchlein ist toll! Freu mich drauf, es im (fachfremden) Musikunterricht zu benutzen. Verrätst du mir, welche Streichinstrumente die Schildkröten darstellen? (die Lösung der Zuatzseite zu den Schildkröten?) Danke! Tine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Daniela,
    vielen Dank für die tollen Materialien die du uns zur Verfügung stellst.
    Als fachfremde Musiklehrer ist es mit deinen Materialien mögllich auch mal anspruchsvolleren Musikunterricht zu gestalten.
    Sowohl meine Schüler, als auch ich waren sehr begeistert von den Stunden zum Werkhören zu den Jahreszeiten.
    Mit diesem Material habe ich mich erstmals an Werkhören mit sinnvollen Aufgaben herangewagt.
    Ich freue mich schon auf viele weitere schöne Materialien von dir.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Vielen lieben Dank für die ganze Arbeit, die Sie sich für uns gemacht haben!

    AntwortenLöschen